ALPINE DWELLER UND DIE UNMAKIERTEN WEGE

 

Das Wiener Ensemble hat sich imaginierter Volksmusik aus einem geträumten Gebirgsland verschrieben. Dort schmiegen sich Indie und Kammermusik so nahtlos aneinander, dass keine Bruchstellen wahrzunehmen sind. Im Dreigesang erschaffen sie auf leise, doch insistierende Art eine ganz besondere Atmosphäre, die in Erinnerung bleibt. 

 

Bergbewohner haben immer schon dafür gesorgt, dass kleine Wegweiser helfen, dass Ihresgleichen nicht vom Weg abkommen. Doch oft sind sie nur für Eingeweihte erkennbar, in Bäume geritzte Zeichen, manchmal Farbkleckse oder die so berühmten Steinmännchen, man muss wissen, wo sie sind, um sie zu sehen. 

 

Im alpinen Gelände geht man leicht verloren. Achten Sie auf die Kleinigkeiten, die Zwischentöne, da gibt es harmonische Rückungen, raffinierte und überraschende Wendungen im Konventionellen, und immer ist bei Alpine Dweller ein Spiel der Möglichkeiten zu spüren, Türen, die sich öffnen, freundliche Aufforderungen, einmal andere Wege zu beschreiten.

Helmut Jasbar, 24. September 2020

 
 "[...] wunderschöner Folkpop mit dezentem Klassik-Einschlag [...]"  — Der Kurier 
"Eine Band, die ihre musikalische Verortung „irgendwo dazwischen“ gefunden hat." — Austrian Music Export 
 "Fein flauschig wie eine handgestrickte Haube mit aufwendigem Muster [...]" 
Radio Fm4 
"[...] in Summe ist die Platte sicher eine der spannendsten heimischen Produktionen des Jahres Haubentaucher 
 

 .CALENDAR. 

22 JUL 2020 | MUSIKPAVILLION | LINZ (AT)

 12 AUG 2020 | FESTSPIELE BURG GOLLING | SBG (AT) 

15 AUG 2020 | RAKETENSCHLEUDER ZUM MOND | NÖ (AT)
18 AUG 2020 | RESONANZ | NÖ (AT)
10 SEPT 2020 | TURMGALLERIE | SCHWANENSTADT (AT)

27 SEPT 2020 | KULTURCAFÉ MAX | VIENNA (AT)

UPCOMING

 16 MAR  2021 | RADIOKULTURHAUS | VIENNA (AT) 

 

 .SHOP.